Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Reservistenarbeit > national > beorderungsbezogen 

Beorderungsarten der Reserve

Ziel der Bundeswehr ist es, interessierte und geeignete Reservisten durch Beorderung langfristig an die Bundeswehr zu binden. Eine Beorderung ist in der Verstärkungs- oder Personalreserve möglich. Verstärkungs- und Personalreserve bilden den Ergänzungsumfang, der bereits im Frieden nach den Vorgaben der OrgBer bedarfsgerecht auszuplanen ist.

Die Verstärkungsreserve umfasst die Gesamtheit aller Beorderten auf strukturgebundenen Dienstposten für Reservisten. Die Verstärkungsreserve wird zur Herstellung der vollen Einsatzbereitschaft der OrgBer benötigt.

Die Personalreserve ist die Gesamtheit aller Beorderten auf nicht struktur-gebundenen Dienstposten für Reservisten in den OrgBer. Sie ist eine planerische Vorsorge zur Kompensation fehlenden Personals oder zur Deckung eines tempo-rär erhöhten Bedarfs zum Erhalt oder zur Steigerung der Durchhaltefähigkeit.

Reservisten mit speziellen zivilberuflichen Qualifikationen, über die die Bundeswehr nicht oder nicht in ausreichendem Umfang verfügt, können in der Personal-, ggf. in der Verstärkungsreserve beordert werden. Zur Deckung des Be-darfs an Spezialistinnen und Spezialisten kann sowohl auf Gediente als auch Ungediente ohne entsprechende laufbahngerechte Ausbildung zurückgegriffen werden. Die OrgBer legen den Bedarf und die Zuordnung in eigener Zuständigkeit fest.

Die Personalreserve Überleitung ermöglicht in Ausnahmefällen eine zeit-lich befristete Beorderung während der Einnahme neuer Strukturen. Zweck ist die Aufrechterhaltung einer Beorderung bei Wegfall der bisherigen Beorderungs-grundlage durch Auflösung oder Umgliederung von Dienststellen. Zeitnah ist ein neues Beorderungsverhältnis in der Personal- oder Verstärkungsreserve zu reali-sieren. Das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr (BAPersBw) steuert und überwacht in Zusammenarbeit mit den Bedarfsträgern die Überleitung in neue Beorderungsverhältnisse.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 15.12.17


https://www.reservisten.bundeswehr.de/portal/poc/resarb?uri=ci%3Abw.skb_resarb.resarbeit_.national.beorderungsbezogen