Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Reservistenarbeit > international > CIOR 

Internationaler Dachverband von nationalen Reserveoffiziervereinigungen - CIOR

Confédération Interalliée des Officiers de Réserve

CIOR

CIOR

ist der Dachverband, in dem Reserveoffizierverbände aus allen NATO-Mitgliedsländern zusammengeschlossen sind.

CIOR vertritt heute über 1.200.000 Reserveoffiziere und leistet seit Bestehen der NATO bedeutsame Beiträge für die Stärkung der Allianz sowie für die Fortentwicklung der sicherheitspolitischen Zielsetzung ihrer Heimatländer, für die gemeinsame Verteidigung und für den Erhalt des Friedens.

Darüber hinaus ist das Bestreben der CIOR, die Kontakte zwischen den Reserveoffizieren der einzelnen Länder zu vertiefen. Gemeinsame militärische Wettkämpfe sind in hervorragender Weise geeignet, den Geist der Kameradschaft der Zusammengehörigkeit und des gegenseitigen Verständnisses zu pflegen und zu fördern.

Der CIOR-Wettkampf soll die physische und psychische Leistungsfähigkeit von Soldatinnen und Soldaten in einem militärischen Mehrkampf demonstrieren. Die Ergebnisse der CIOR-Wettkämpfe der letzten Jahre haben sich deutlich von den allgemeinen militärsportlichen Standardleistungen in den nationalen Reserveoffizierverbänden abgehoben. Die CIOR-Wettkämpfe sind für Wettkämpferinnen und Wettkämpfer aller Dienstgradgruppen geöffnet.

Training

Training und Auswahl für den Wettkampf finden jährlich bis zu 5 Trainingsveranstaltungen (Dienstliche Veranstaltungen) an Wochenenden statt. Zusätzlich stehen eine Übung von einer Woche und eine von drei Wochen Dauer, die den Wettkampf (ca. Juni bis August) einschließt, auf dem Programm. Das Training wird gemeinsam mit CISOR in einem Wettkampfkader am Ausbildungszentrum Infanterie in Hammelburg durchgeführt. Für die einzelnen Wettkampfdisziplinen stehen erfahrene, erfolgreiche Disziplintrainer zur Verfügung.

CIOR Trainings 2019

CIOR Trainings
Trainingsnummer Trainingsbezeichnung Zeitraum Status Ort Anmeldeschluss bei VdRBw
171738 CIOR-Wintertraining 24.02.-01.03.2019 Übung AusbZInf IV. In / Bischofswiesen 14.12.2018
171738 CIOR-Training 22.03.-24.03.2019 DVag AusbZInf IV. In 15.02.2019
171723 CIOR-Auswahl und Training 22.04.-28.04.2019 Übung AusbZInf IV. In 18.02.2019
171738 CIOR-Training 17.05.-19.05.2019 DVag AusbZInf IV. In 12.04.2019

171742
(nur für benannten Personenkreis)

CIOR-Training und Wettkampf 22.07.-12.08.2019 Übung AusbZInf IV. In 13.05.2019

171738

CIOR-Training 11.10.-13.10.2019 DVag AusbZInf IV. In 06.09.2019

Anforderungen für Wettkämpferinnen und Wettkämpfer

  • teilnehmen können Soldatinnen und Soldaten der Reserve unabhängig vom Dienstgrad
  • geübt im Umgang mit Waffen und Schießen
  • geübt im Kraulschwimmen
  • gute Ausdauerfähigkeit als Läufer im Mittel- und Langstreckenbereich
  • Orientierungsfähigkeit
  • Teamgeist

Bewerbung

Interessenten wenden sich unter Angabe von:

  • Dienstgrad
  • PK-Ziffer
  • Anschrift
  • Telefonnummer
  • und aktueller Laufzeit auf 10 km


an den:

Referenten Internationale Zusammenarbeit
Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Telefon: +49 (0)30 4099 865-963
E-Mail:

Mitgliedsstaaten

  • Belgien
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Großbritannien
  • Italien
  • Kanada
  • Luxemburg
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Polen
  • Portugal
  • Spanien
  • Tschechien
  • Türkei
  • Ungarn
  • USA
  • Finnland

assoziierte Staaten (Beobachterstatus):

  • Estland
  • Österreich
  • Schweden
  • Schweiz
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Südafrika´

In Abstimmung mit dem BMVg vertritt der VdRBw mit einer Delegation die deutschen Streitkräfte in dieser Vereinigung.
Neben sicherheitspolitischer Arbeit in Kommissionen wird jedes Jahr der CIOR-Wettkampf (mit: Hindernislauf, Orientierungslauf, Selbst- und Kameradenhilfe, Schießen, Hindernisschwimmen, Handgranatenzielwurf, Kartenlesen und Entfernungsschätzen) durchgeführt.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 03.04.2019


https://www.reservisten.bundeswehr.de/portal/poc/resarb?uri=ci%3Abw.skb_resarb.resarbeit_.international.cior